Kinderfußballschule Rundherum
Kinderfußballschule Rundherum

Ausflüge 2014

Einlaufeskorte beim 1.FC Union Berlin:

 

Am Freitag, den 08.08.2014 durften die Kinder vom Sommerfußballcamp 2014 als "Rasenstürmer" ins Stadion ,,An der Alten Försterei" vor 22.000 Zuschauern einlaufen.
Im Anschluss sahen die Kinder und Eltern ein 1:1 Unentschieden des 1.FC Union Berlin gegen Fortuna Düsseldorf.
Der Veranstalter möchte sich beim 1.FC Union Berlin für den Möglichkeit der Einlaufeskorte und die sehr guten Sitzplätze aus tiefsten Herzen bedanken.
Mit freundlichen Grüßen
Christian Awizio
Sommerfußballcamp 2014

Erlebnisspieltag in Wolfsburg:

 

Am Samstag, den 10.05.2014 reisten einige Nachwuchsspieler der SG Lehnin/Damsdorf/Netzen zusammen mit einigen Nachwuchskickern vom FSV Grün-Weiß Niemegk zum Erlebnisspieltag nach Wolfsburg.

In Wolfsburg angekommen, wurden die Kinder und Eltern von Roy Präger (Ikone vom VfL Wolfsburg und Leiter der VfL-Wolfsburg-Fußballschule) freundlich empfangen und mit Trikots vom VfL eingekleidet.

Danach ging es zur 2 stündigen Trainingseinheit auf dem Trainingsplatz der Profis, wo unter anderem auch der Magathhügel zu finden ist.

Im Anschluss des intensiven Trainings ging zur Stärkung in den Club 45 (Restaurant des VfL). Nach der Stärkung stand der VfL-Profi Stefan Kutschke den Fragen der Kinder und Eltern Rede und Antwort und schrieb das ein- oder andere Autogramm.

Im Anschluss schauten sich die Kinder und ihre Begleitpersonen das Bundesligaspiel zwischen dem VfL Wolfsburg und dem VfL Borussia Mönchengladbach mit weiteren 30.000 Zuschauern an.

Diese Partie gewannen die Wolfsburger mit 3:1 und qualifizierten sich somit für den Europapokal.

Mit diesen vielen Eindrücken im Gepäck traten die Erlebnisspieltagteilnehmer die Heimreise an.

Auf diesem Weg möchten wir uns bei der VfL-Wolfsburg-Fußballschule für die Einladung sowie beim Buteo-Busunternehmen für die sichere Busfahrt recht herzlich bedanken.

Mit freundlichen Grüßen

Christian Awizio

Bildergalerie

Bericht aus der MAZ vom Fläming Echo: http://www.maz-online.de/Transfer/Sportbuzzer/Gefuehlt-wie-ein-Profi

 

Fanausflug nach Berlin:

 
Am Samstag, den 26.04.2014 machten sich einge Nachwuchsspieler der SG Lehnin/Damsdorf/Netzen sowie die Osterfußballcampteilnehmer 2014 und ihre Begleitpersonen auf die Reise ins Berliner Olympiastadion zum 1. Bundesligaspiel zwischen Hertha BSC Berlin und Eintracht Braunschweig.
Für manche Kinder war es der erste Ausflug zu einem Bundesligaspiel überhaupt und sie waren dementsprechend aufgeregt gewesen.
Als sie sich dann auf ihre Plätze einfanden und die Atmosphäre genossen, war die Aufregung so gut wie verflogen.
Mit großen Augen sahen sie mit weiteren 52000 Zuschauern einen ungefährdeten 2:0 Erfolg der Herthaner.
Auf der Rückreise werteten die Kinder sowie ihre Begleitpersonen die zurückliegenden Eindrücke aus und alle waren sich einig, dass es ein unvergessener Tag gewesen ist.
Wir möchten uns auf diesem Weg bei Hertha BSC Berlin für die sehr guten Tickets und bei Denny Stimming für sichere Busfahrt recht herzlich bedanken.
Mit freundlichen Grüßen
Christian Awizio
von der SG Lehnin/Damsdorf/Netzen

Einlaufeskorte in Rostock:

 

Die Bambinis und weitere Nachwuchskicker der SG Lehnin/Damsdorf/Netzen folgten der Einladung des FC Hansa Rostock zum Heimspiel gegen den Chemnitzer FC.
Mit einem Reisebus machten sich der 42 Personen zählende Tross auf die Reise.
In Rostock angekommen begrüßten die Klosterkids erstmal die andere Einlaufeskorte aus Reutershagen.
Danach zogen sich die 15 Einlaufkinder um und ein Münzwurf entschied, welche Mannschaft mit den Rostockern einläuft.
Der Kapitän der SG Lehnin/Damsdorf/Netzen, Tim Stimming, entschied sich für die richtige Münzseite und so durften die Klosterkids mit den Rostockern
vor 11.500 Zuschauern in die DKB-Arena einlaufen.
Nach diesem aufregenden Erlebnis gingen die Klosterkids zu ihren Eltern sowie Verwandten und sahen leider eine 1:2 Niederlage der Rostocker.
Bei der Rückfahrt berichteten die Kinder mit großen Augen über ihre spannenden Eindrücke und Erlebnisse.
Auf diesem Weg möchten wir uns beim FC Hansa Rostock für die Einladung sowie beim Busfahrer Mirko für sichere Fahrt recht herzlich bedanken.
Mit freundlichen Grüßen
Christian Awizio
SG Lehnin/Damsdorf/Netzen

Bildergalerie

Wir gratulieren recht herzlich zum Geburtstag.

Name: Datum: Alter:
Levin 25.10. 5 Jahre
Magnus 14.12. 6 Jahre

 

Unsere Partner

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fussballschule-rundherum.de