Kinderfußballschule Rundherum
Kinderfußballschule Rundherum

Turniere 2013

Nikolausturnier in Bad Belzig:

Die Bambinis der Kinderfußballschule "Rundherum" aus Ragösen und von der SG Lehnin/Damsdorf/Netzen nahmen am Samstag, den 07.12.2013 beim gut organisierten Nikolausturnier vom FC Borussia Belzig in der Albert-Bauerhalle in Bad Belzig teil.
Im ersten Spiel gegen den Gastgeber, FC Borussia Belzig ,setzten sich die Klosterkids knapp mit 1:0 durch.
Danach folgten jeweils zwei 1:0 Erfolge gegen den FSV Grün-Weiß Niemegk und gegen das Mixteam aus Ragösen/Lehnin.
Die Partie gegen den SV Empor Brandenburg endete 1:1 Unentschieden.
Im letzten Turnierspiel, welches auch das Finalspiel (Erster gegen Zweiter) war, gewannen die Klosterkids gegen die SG Saarmund mit 1:0 und waren somit Turniersieger gewesen.
Die Turniertore für die SG Lehnin/Damsdorf/Netzen erzielten Jeremy Schulze 2, Lennart Bechert 2 und Bastian Rönisch 1.
Bei der anschließenden Siegerehrung kannte die Freude der Kinder keine Grenzen mehr und sie konnten voller Stolz den Siegerpokal sowie die Medaillen unter den Augen ihrer mitgereisten Eltern und Verwandten in Empfang nehmen.
Beim Mixteam aus Ragösen/Lehnin lief es am Anfang noch nicht so rund, sie verloren gegen die SG Saarmund mit 0:1.
Danach folgte ein 2:0 Erfolg gegen den FSV Grün-Weiß Niemegk und eine 0:1 Niederlage gegen die SG Lehnin/Damsdorf/Netzen.
Vom Gastgeber, FC Borussia Belzig, trennten sie sich 1:1 Unentschieden und gegen den SV Empor Brandenburg wurde unglücklich mit 0:1 verloren.
Dies bedeutete in der Endabrechnung einen guten 5. Platz.
Bei der Siegerehrung erhielten die Kinder einen Pokal sowie eine Teilnehmermedaille.
Die 3 Turniertore für das Mixteam aus Ragösen/Lehnin erzielte Marlon Schirner.
Zudem wurde er von allen Trainern als "bester Turnierspieler" ausgewählt und bekam dafür ein Erinnerungspräsent.
Auf diesem Wege möchten sich die Kinder und Trainer der Kinderfußballschule "Rundherum" beim Veranstalter, FC Borussia Belzig, für die Teilnahme beim durchaus gelungenen Nikolausturnier recht herzlich bedanken.
Aufstellung SG Lehnin/Damsdorf/Netzen:
Marc Göde, Lucas Egide, Luka Sumpf, Lennart Bechert, Jeremy Schulze, Bastian Rönisch, Sebastian Hantke, Lennart Pirok
Aufstellung Ragösen/Lehnin:
Jeffrey Bunzler, Luca Knoblauch, Felix Knoblauch, Jan Wernicke, Leonard Gutsche, Marlon Schirner, Alwin Grote, Jason Meyer
Endplatzierungen:
1. SG Lehnin/Damsdorf/Netzen
2. SG Saarmund
3. SV Empor Brandenburg
4. FSV Grün-Weiß Niemegk
5. Fußballkurs Ragösen/Lehnin
6. FC Borussia Belzig.

Bericht vom Bambiniturnier in Bad Belzig:

Am Samstag, den 12.10.2013 reisten die Bambinis von der Kinderfussballschule- Rundherum aus Ragösen und Lehnin zum Bambini-Turnier nach Bad Belzig.
Dort spielten insgesamt 8 Mannschaften, um die gegehrten Pokale und Medaillen vom Gastgeber FC Borussia Belzig.
Auf der eher ungewohnten Spielfeldgröße mussten sich die Kinder der Kinderfussballschule-Rundherum erstmal zu recht finden und im ersten Spiel folgte gleich das direkte Duell.
Diese Partie gewannen die Ragösener knapp mit 3:2 gegen den Fußballkurs Lehnin.
Danach trennten sich die Ragösener von der SG Saarmund 2:2 Unentschieden und im letzten Gruppenspiel gewannen sie gegen die Mannschaft vom FC Borussia Belzig II mit 3:0.
Somit belegte der Kinderfußballkurs Ragösen den 1.Platz in ihrer Gruppe.
Nach einer längeren Pause war bei den Ragösenern etwas die Luft raus und sie verloren im Finale gegen den FC Grün-Weiß Piesteritz deutlich mit 0:7.
Trotz der Finalniederlage freuten sich die Kinder über die Silbermedaille und dies war zugleich die Bestätigung für ihre sehr gute Leistung.
Alle Turniertore für den Kinderfußballkurs Ragösen schoss Marlon Schirner(8).
Beim Kinderfußballkurs Lehnin folgte nach der Auftaktniederlage gegen die Ragösener (2:3) die Kehrtwende.
Danach gewannen sie gegen den FC Borussia Belzig II mit 7:1 und gegen die SG Saarmund mit 3:2.
Dies bedeutete in der Gruppenendabrechnung den 2.Platz.
Somit spielten Klosterkids im "kleinen Finale" gegen den TSV Chemie Premnitz und diese Partie konnten die Lehniner lange offen gestalten und hatten durchaus Chancen, um in Führung zu gehen.
Doch zum Ende des Spiels ließ etwas die Kraft nach und sie verloren unglücklich mit 0:2.
Trotzdem erreichten Lehniner einen sehr guten 4. Platz.
Die Turniertore für den Kinderfußballkurs Lehnin schossen Lennart Bechert(8) und Luka Sumpf(4).
Aufstellung Ragösen: Lennart Pirok, Jan Wernicke, Alexander Widon, Luca Knoblauch, Marlon Schirner(8), Leonard Gutsche, Cedric Wieland, Alwin Grote
Aufstellung Lehnin: Marc Göde, Jonas Bertz, Sebastian Hantke, Lennart Bechert(8), Felix Knoblauch, Lucas Egide, Luka Sumpf(4)
Endplatzierungen:
1. FC Grün-Weiß Piesteritz
2. Kinderfußballkurs Ragösen
3. TSV Chemie Premnitz
4. Kinderfußballkurs Lehnin
5. SV Empor Brandenburg
6. SG Saarmund
7. FC Borussia Belzig I

8. FC Borussia Belzig II

 

Mit sportlichen Grüßen
Christian Awizio
Kinderfussballschule "Rundherum"

Testturnier in Netzen:

Am Mittwoch, den 23.10.2013 reiste das Juniorenteam der Kinderfussballschule "Rundherum" aus Ragösen zum Testturnier nach Netzen.
Dort spielten sie das erste Mal überhaupt gegen 2 gemischte Teams von F- und E-Junioren der SG Lehnin/Damsdorf/Netzen.
Im ersten Spiel zeigten die Ragösener gegen das 1. Team der SG Lehnin/Damsdorf/Netzen gute Ansätze und hatten sogar die ein- oder andere Torchance, um in Führung zu gehen.
Doch nach einer Unachtsamkeit lagen die Ragösener Kids mit 0:1 zurück und so blieb es auch bis zum Spielende.
Im zweiten Spiel ging es für die Ragösener gegen das 2. Team der SG Lehnin/Damsdorf/Netzen und die Kinderfußballschüler wollten unbedingt in Führung gehen und erarbeiteten sich Chancen über Chancen, aber nach einem Konter lagen sie mit 0:1 hinten.
Nun erhöhten die Ragösener den Druck und konnten durch Lucas Wegner den vielumjubelten 1:1 Ausgleich erzielen.
Jetzt wollten die Ragösener mehr und es wurde ein munteres Spielchen mit Chancen auf beiden Seiten.
Doch mit dem Schlusspfiff markierten die Gastgeber den 1:2 Endstand.
Fazit: Die Ragösener Kinder zeigten eine engagierte und gute Leistung.
Leider fehlten ihnen beim Torabschluss die Präzision sowie das notwendige Quäntchen Glück, um etwas zälbares mitzunehmen.
Aufstellung Ragösen: Paul Purps, Richard Nazareck, Phillip Rönicke, Conor Schirner, Lucas Wegner, Marlon Schirner

Mit sportlichen Grüßen
Christian Awizio
von der Kinderfussballschule "Rundherum"

1.Bambiniturnier in Ragösen:

Die Kinderfußballschule-Rundherum sowie der SV Eiche Ragösen richteten am Samstag, den 24.08.2013das 1. Bambiniturnier 2013 auf dem Sportplatz in Ragösen aus.
Insgesamt kämpften 6 Mannschaften um den Siegerpokal, der FC Borussia Belzig schickte sogar eine zweite Vertretung ins Rennen.
Es wurde im Modus „Jeder gegen Jeden“ und in einem Streetsoccercourt vom KSB-PM gespielt.
Dadurch konnten die Trainer, Betreuer, Eltern, Freunde, Verwandte und Bekannte direkt am Spielfeldrand mitfiebern und ihre Kinder unterstützen.
Nach den 15 spannenden und attraktiven Spielen waren alle Teams Sieger gewesen und jeder Kicker/-in erhieltvom Bowling- und Eventcenter Wust eine Medaille sowie ein Erinnerungspräsent.
Rund um das Turnier konnten sich die Kinder entweder bei der Hüpfrutsche austoben oder ihre Treffsicherheit beim Torwand schießen unter Beweis stellen oder sich beim Dribbelparcours ausprobieren.
Der Kinderfußballkurs Ragösen spielte gegen die SG Saarmund (2:3), gegen FSV Eintracht Glindow (0:3), gegen FC Borussia Belzig I (2:5), gegen FC Borussia Belzig II (4:1), gegen die SG Lehnin/Damsdorf/Netzen (2:1) und in der Endabrechnung wurden die Kids 5. Sieger.
Alle 10 Turniertore für den Kinderfußballkurs Ragösen erzielte Marlon Schirner.
Die SG Lehnin/Damsdorf/Netzen spielte gegen FSV Eintracht Glindow (1:3), gegen die SG Saarmund (3:2), gegen FC Borussia Belzig II (4:0), gegen FC Borussia Belzig I (3:0), gegen den Kinderfußballkurs Ragösen (1:2) und wurden am Ende 2. Sieger.
Die Turniertore für die SG Lehnin/Damsdorf/Netzen erzielten Lennart Bechert(8), Marc Göde(1), Lucas Egide(1), Jeremy Schulze(1) und Luca Knoblauch(1).
Für diese durchaus gelungene Veranstaltung möchte sich der Ausrichter bei allen Helfern/-innen recht herzlich bedanken.
Zudem möchte sich der Ausrichter bei allen Firmen, die das Turnier finanziell und materiell unterstützt haben, recht herzlich bedanken.
Ein großes Dankeschön geht auch an das Bowling- und Eventcenter Wust für die schönen Medaillen.
Aufstellung Kinderfußballkurs Ragösen: Leonard Gutsche, Jan Wernicke, Alexander Widon, Alwin Grote, Cedric Wieland, Jason Meyer, Marlon Schirner(10)
Aufstellung SG Lehnin/Damsdorf/Netzen: Marc Göde(1), Sebastian Hantke, Luca Knoblauch(1), Felix Knoblauch, Jonas Bertz, Lucas Egide(1), Jeremy Schulze(1), Luka Sumpf, Lennart Bechert(8)

 

gez. Christian Awizio
Kinderfußballschule "Rundherum"

Wir gratulieren recht herzlich zum Geburtstag.

Name: Datum: Alter:
Levin 25.10. 5 Jahre
Magnus 14.12. 6 Jahre

 

Unsere Partner

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fussballschule-rundherum.de